T +41 71 393 28 14

Fossil heizen

Obwohl die regenerativen Energiestysteme klar auf dem Vormarsch sind. Lassen wir selbstverständlich auch unser Kunden mit fossilen Heizsystemen wie Gas oder Öl nicht mit kalten Füssen stehen.

Gasheizung

Funktionsweise

Früher diente Gas in Privathaushältern nur zum Kochen. Inzwischen hat sich der Brennstoff als valable Alternative zur Ölheizung etabliert. Die Brenner sind klein, leitungsstark, funktionieren vollautomatisch und arbeiten umweltfreundlicher als ein vergleichbarer Ölbrenner.

Vorteile

  • Kein Lagerraum
  • Geringer Platzbedarf
  • Montage auch im Estrich möglich
  • Wenig Unterhalt

Nachteile

  • Fossiler Brennstoff
  • Koppelung am Ölpreis
  • Nicht überall in der Schweiz verfügbar
  • CO2-Abgabe

Informationen

Verband Schweizerische Gasindustrie

Ölheizung

Funktionsweise

Ölheizungen sind in der Schweiz die am weitesten verbreiteten Heizsysteme. Die Brennertechnologie hat in den letzten Jahren grosse Fortschritte gemacht – Wirkungsgrad und Umweltverträglichkeit konnten stark verbessert werden. Trotzdem verdrängen steigende Ölpreise und alternativ Systeme die Ölheizungen langsam vom Markt.

Vorteile

  • Einfaches, erprobtes System

Nachteile

  • Fossiler Brennstoff
  • Platzbedarf für Tank
  • Kosten für Tankrevision und Kaminfeger
  • CO2-Abgabe

Informationen

Informationsstelle Heizöl